Inhaltsstoffe:

Bionorika-Stutenmilch ist eine fettarme, sogenannte Albumin-Globulin-Milch. Sie ist
unter den Milcharten aller Säugetiere der menschlichen Muttermilch am ähnlichsten.

Durch den hohen Anteil an essentiellen Aminosäuren, wie Tryptophan, Methionin, Lysin, aber auch durch den Anteil von ungesättigten Fettsäuren, wie Linol-, Linolen- und Arachidonsäure – einer vierfach ungesättigten Fettsäure -, ist die hohe biologische Wertigkeit erklärbar. Mit den genannten Inhaltsstoffen werden Herzmuskel, Muskelgewebe, Magen- und Darmschleimhaut, das zentrale Nervensystem und die hormonproduzierenden Drüsen positiv beeinflusst.

Durch das Vorhandensein von Prostacylin werden die Gefässwände gegen frühzeitige Arteriosklerose geschützt. Geschädigte Gefässwände können regeneriert werden.

Stutenmilch ist eine Bifidusmilch. Sie enthält Wuchsstoffe und Impulse für das Bakterium Bifidum, welches für unseren Darm besonders wertvoll ist, den Verdauungsprozess aktiviert und positiv beeinflusst. Dadurch wird die Darmflora gepflegt, die Funktion der Leber und Bauchspeicheldrüse verbessert.

In der Stutenmilch kann man über 40 bekannte Nähr- und Wertstoffe feststellen. Darunter befinden sich die lebenswichtigen Vitamine A, C, B1, B2, B6, B12 und E.

Stutenmilch liefert dem Organismus aber auch die Mineralstoffe Kalzium, Magnesium
sowie die Spurenelemente Phosphor, Kupfer, Mangan, Eisen und Selen.

Stutenmilch enthält die Fermente Peroxydase, Diastase, Katalase und Lipase.

www.stutenmilch.info

www.jucknix.de/stutenmilch-bei-neurodermitis

http://gesund.co.at/stutenmilch-gesund-12561/

http://de.wikipedia.org/wiki/Stutenmilch

 

Die Stutenmilch ist in 2 Abfüllvarianten bei uns erhältlich:
In 0,25 Liter Flaschen frisch, bei einer Haltbarkeit von ca. 3 Tagen und
in 0,25 Liter Gefrierbeuteln, vakuumverpackt und tiefgekühlt bei einer Haltbarkeit von ca. 6 Monaten.

IMG_2826Ernte Logo